vom 11.06.2009 bis zum 21.06.2009 bei herrlichem Motorradwetter Richtung Südosten in die Dolomiten, das Trentino und zum Gardasee

Tourverlauf:

   1. Tag: Elsass - Schwarzwald - Schwäbische Alb - Allgäu - Bregenz - Gaschurn

Zimmerblick Pension Maderer in Gaschurn - eine absolut empfehlenswerte Adresse


2. Tag: Silvretta Hochalpenstrasse - Montafon - Timmelsjoch - Jaufen Pass - Wolkenstein - Rocca Pietore am Fedaia Pass


Zwangspause wegen Dreharbeiten am Timmelsjoch

und freiwillg  auf der Alm

Dolomitengipfel

gutes Quartier in Rocca Pietore am Fedaia

2.-3. Tag: kleine Dolomitenausfahrten


4. Tag: aus den Dolomiten ins Trentino nach Levico Terme

Bar an der SP71

Hotel Cristallo in Levico Terme - halb Motorradhotel halb Seniorenpalast

Hotelpool im Weinberg

schöne Verpflegungsecke

jede Menge Senioren

und Senioren...

schöne Badegelegenheit am Lago di Caldonazzo

und die besten Nudeln der Tour

und dann kam der Tag - der 16.06. 2009 - das erstemal Diesel für die Honda

Dank einer aufmerksamen Tankwärtin aber ohne Folgen :-)

dann gings noch für 2 Tage zum Gardasee nach Garda:


für mich der schönste Ort am Gardasee

und noch eine schöne Tour am Monte Baldo



und zurück über den Brenner in leichtem Regen


über das Hahntennjoch zu einem unerwarteten Highlight im Allgäu - leider nicht im Bild dokumentiert,

aber ein Muss für Feinschmecker: http://www.gasthof-zum-hirsch.com/index.html

auch für Motorradfahrer eine aussergewöhnliche Adresse !

von dort ging's dann durch den Schwarzwald

bis nach Wahlschied trocken nach Hause - dann kam's aber knüppeldick